Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 24. Juni 2017

Scroll to top

Top

4 Kommentare

Unsere Mallorca Geheimtipps für die herbstliche Nebensaison

Pia Winter
  • am 24. Oktober 2015
  • http://www.little-lilies-diary.com

Mallorca kennen viele Deutsche wohl als das Pauschalurlaubs-Paradies. Im Juli und August reihen sich am Strand die Partygäste an die Familien, die an die Schulferien gebunden sind. Aber auch neben der Hauptsaison hat die balearische Insel einiges zu bieten. Im September sind die Schulferien vorbei und die Insel leert sich wieder. Nur noch Familien mit kleinen Kindern oder Alleinreisende sind hier. Abseits von Partys und Rumliegen am Strand kann man auf Malle noch einiges mehr erleben!

Mallorca_Geheimtipps_Pia-von-hinten

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Erträgliche Temperaturen

Keine Sorge, im September ist es auf Mallorca immer noch mollig warm! Ich war Ende September dort und konnte unbesorgt im Meer schwimmen gehen! Die Temperaturen drehten sich um die 20 Grad und ich gebe zu, einmal hat es auch geregnet. Aber immerhin besser als 15 Grad und Regen, oder?

Mallorca_Geheimtipps_Hotelanlage

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Lust auf Tauchen, Wandern oder Radfahren?

Wer seinen Urlaub gerne mit Sport verbindet, für den ist jetzt genau die richtige Jahreszeit auf Mallorca. Im Hochsommer hätte zumindest ich keine Lust auf Fahrrad fahren oder Wandern. Im Herbst geht sportliche Betätigung hier wesentlich besser. Ich bin sogar noch im Meer schnorcheln gegangen und habe an der Costa de la Palma das bunte Treiben unter Wasser beobachtet.

Mallorca_Geheimtipps_Stock-am-Strand

Wer mal etwas Neues ausprobieren möchte, der sollte sich vielleicht das Peter Diving System mal genauer anschauen. Diese Art des Tauchens ist insbesondere für Kinder und Tauchanfänger interessant. Getaucht wird hier immer in Begleitung eines professionellen Tauchlehrers und maximal sechs Meter tief. Der Lufttank schwimmt während deines Tauchgangs an der Wasseroberfläche. Das bedeutet, dass du dir beim ersten Mal keine Gedanken über die Ausrüstung machen musst, sondern einfach so ohne jegliches Wissen die Weiten des Meers erkunden kannst. Deswegen können auch Anfänger ohne Tauchschein hier auf Mallorca mit Peter Diving ihr erstes, unkompliziertes Taucherlebnis haben. Peter Diving ist übrigens schon etwas für Kinder ab acht Jahren!

Mallorca_Geheimtipps_Lufttanks

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Wahre kulinarische Vielfalt entdecken!

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich kann bei der Hitze der südlichen Länder meistens nicht mehr als Salat und Früchte essen. Selbst beim Abendessen ist es manchmal noch so warm, dass ich statt frischen Fisch oder einem leckeren Steak lieber bei einer kalten Gazpacho oder Brot mit Guacamole bleibe. Das ist manchmal sehr schade, denn gerade auf Mallorca wird der Fisch oft noch fast lebend serviert – so frisch wie man ihn in Deutschland nur schwer bekommt. Im Herbst geht es da essentechnisch schon weit heißer her als im Sommer. Abends ist die Temperatur schon so weit runter gekühlt, dass ich mir an einem Abend sogar mit gutem Gewissen selbstgemachte Tagliatelle mit Trüffeln bestellt habe. Mhhhmmm! Was mir auch besonders gefallen hat ist, dass hier auf Mallorca mit Knoblauch nicht gegeizt wird.

Mallorca_Geheimtipps_BruschettaSowohl das Bruschetta als auch die Guacamole im Hotel Lindner waren ein Traum!

Mallorca_Geheimtipps_Guacamole

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Mallorquinisches Wellnessprogramm mit Mandelöl und Sal de Mallorca

Auch wenn ich als Wasserkind im Herbst vielleicht nicht jeden Tag im Meer planschen möchte, gibt es auf Mallorca doch endlose Möglichkeiten einen feuchten Nachmittag im Spa zu verbringen. Das geht zum Beispiel im Bahari Spa vom Lindner Hotel. Die Massagen und Beauty-Behandlungen werden im Baharia Spa mit Zutaten der Insel unterstützt. So gibt es Peelings mit dem Sal de Mallorca, Massagen mit mallorquinischen Mandelöl oder einem Extrakt aus den lokalen Zitrusfrüchten. Wer möchte kann davor eine Runde im Indoor- oder Outdoor-Pool drehen oder sich in einer der finnischen Saunen bedampfen lassen. Danach gibt es einen kleinen Mittagsschlaf auf einem der balinesischen Betten.

Mallorca_Geheimtipps_Lindner-Fassade

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Entspannung statt Menschenmassen

Was wäre Mallorca ohne die balearische Hauptstadt Palma? Ich kann das Lindner Hotel sehr weiterempfehlen, denn die Hauptstadt ist nur circa fünfzehn Autominuten von Bendinat (dem Ort, in dem das Hotel liegt) entfernt. Auch zum Strand kann man von hieraus in einem kurzen Spaziergang laufen. Wer in der Nebensaison nach Palma fährt, kann sich auf ein Sightseeing- oder Shopping-Erlebnis ohne lästige Menschenmassen freuen. Auch die Strände sind zu dieser Jahreszeit wesentlich leerer und man muss meistens nicht für die Liegen und Sonnenschirme bezahlen.

Mallorca_Geheimtipps_Palme-Schilder

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Mit dem Gourmet-Zug durch Malles lokale Spezialitäten

Wer ein bisschen Abwechslung braucht und auf der Suche nach gutem Wein oder Olivenöl ist, dem empfehle ich eine Tour mit dem Gourmet-Zug. Hier habe ich mich auf die Spuren des Macià Batle Weins begeben. Anstatt einer der täglichen Touren für 10 Euro haben wir zusätzlich die Fahrt mit dem Gourmet-Zug gebucht und so konnte ich den wunderschönen Blick auf Wein- und Olivenfelder genießen, während ich kulinarisch verwöhnt wurde.

Mallorca_Geheimtipps_Weinfelder-und-Straße

Beginnen tut so eine Tour mit einer Führung durch die Weinkeller vom Weingut. Weiter geht es dann zur Olivenöl-Finka. Dort habe ich so leckeres Olivenöl und leckeren Essig probiert, wie schon lange nicht mehr. Diese Tour empfehle ich unbedingt weiter. Wusstet ihr zum Beispiel, dass Mallorca circa 300 Sonnentage im Jahr hat? Deswegen sind die Trauben hier besonders süß und bringen so mehr Alkohol in den Wein. Ist doch ein netter FunFact für das nächste weinlastige Abendessen, oder?

Mallorca_Geheimtipps_Gourmet-Zug

Mallorca Geheimtipps für die Nebensaison – Im Hier und Jetzt auf Mallorca, aber im Herzen in Afrika

Genau das dachten sich die Besitzer des Linder Hotels auf Mallorca. Sie lieben Mallorca und deswegen ist Afrika auch das Designthema des Hotels. In allen Zimmern und überall im Hotel findet sich dieses Thema wieder – in kleinen Kissen mit Leopardenmuster im Hotelbett, Zebrasesseln in der Lobby oder als Löwenbild im Flur. Mir gefällt es! Abgesehen davon hat das Hotel neben dem hauseigenen Spa und einem hervorragenden a la carte-Restaurant unter anderem noch eine Kinderbetreuung zu bieten. Von 10 bis 18 Uhr können Mutti und Vatti hier ihre kleinen Bälger loswerden, entspannt Golfen gehen oder zum Shoppen nach Palma fahren. All das kostenlos! Das nenne ich mal Luxus.

Mallorca_Geheimtipps_Zebralounge

Ich muss zugeben, dass ich eigentlich immer eher eine negative Meinung zu Mallorca hatte. Es kann daran liegen, dass ich tatsächlich einmal einen Pauschalurlaub zur Hauptsaison gebucht hatte und mir so eben diesen ganz bestimmten Mallorca-Eindruck geschaffen habe. Hier in der Nebensaison Urlaub zu machen empfehle ich klar weiter und würde es selbst jederzeit wieder tun. Habt ihr noch gute Mallorca Geheimtipps? Schreibt sie mir in die Kommentare!

Mallorca_Geheimtipps_Blick-auf-den-Pool

Wer möchte, kann auch im September noch im Pool…

Mallorca_Geheimtipps_Blick-aufs-Meer

.. oder im Meer baden!

Mallorca_Geheimtipps_Frau-vor-Bodega

Hier auf der Terrasse von Macia Batle lässt sich wunderbar ein Weinchen genießen!

Mallorca_Geheimtipps_Gang-durch-Blumen

Das Wetter bei meinem Besuch war durchwachsen, geregnet hat es kaum!

 Mallorca_Geheimtipps_Hausfassade

Bewölkt war es natürlich schon manchmal.

Mallorca_Geheimtipps_Herz

Keines Herzchen am Strandaufgang!

 Mallorca_Geheimtipps_Interior

Die schöne Lounge der Olivenöl-Finka

Mallorca_Geheimtipps_Koffer

Der afrikanische Reisestil zieht sich durch das gesamte Lindner-Hotel

Mallorca_Geheimtipps_Küste-mit-Hotel_bewölkt-

Hier war ich schnorcheln!

 Mallorca_Geheimtipps_MaciaBatle-Fass

Eine Führung durchs Marcia Batle Weingut ist wirklich zu empfehlen!

Mallorca_Geheimtipps_OlivenölEssig

Wer kein Wein trinkt, kann auch den Essig probieren!

Mallorca_Geheimtipps_orange-Wand-mit-Pflanzen

Oh schönes Mallorca!

Mallorca_Geheimtipps_Pflanzengang02

Der Innenhof der Olivenöl Finka!

 Mallorca_Geheimtipps_Pia-an-der-Küste

Ich war auch im September noch baden!

  Mallorca_Geheimtipps_Schirme-am-Strand

Dieser Strand liegt nur 20 Gehminuten vom Lindner Hotel entfernt!

 Mallorca_Geheimtipps_Tauchzeug

Das ist das Equipment fürs Peter Diving

Mallorca_Geheimtipps_Weg-Weingut

Ich mag die mallorquinische Landschaft…

Mallorca_Geheimtipps_Weinfeld

…und die Weinfelder…

 Mallorca_Geheimtipps_Weinkeller

… und die Weinkeller!

 Mallorca_Geheimtipps_weiße-Häuser

Vielen Dank an Lindner Hotels für die Einladung und die Möglichkeit die Mallorca Geheimtipps zu entdecken!

Kommentare

  1. Gabriele Becker

    Wir lieben auch Mallorca ,sind aber immer im März auf der Insel genauso schön und leer, schöner Bericht

Kommentar abgeben

Pinterest