Festival Tipp – Wie benutzt man Trocken Shampoo?

Ihr arbeitet 20 Stunden am Tag? Ihr habt Kinder und kaum Zeit? Oder ihr seid auf einem Festival? Dann ist ein Trocken Shampoo genau das richtige für euch! Ich habe es das erste Mal mit 14 Jahren benutzt, als ich meine Mandeln raus bekommen habe und eine Woche meine Haare nicht waschen durfte.

Christine-Neder-Trockenshampoo

Damals war es noch ein weißes Puder, das man sich auf das Haar gestreut hat. Heute sind Trocken Shampoos viel moderner geworden und sehen aus wie ein Haar Spray. Ich habe ein kleines “Wie benutzt man ein Trocken Shampoo”-Video für euch live von Rock im Park mit fettigen Haaren gedreht. Da mit ihr wirklich seht wie effektiv dieses Produkt ist und das es auf keinem Fall im Festival Gepäck fehlen darf :)

http://youtu.be/eVd0srYsKhA

Ähnliche Artikel

Pin It
Dieser Beitrag wurde unter 40 FESTIVALS, PROJEKTE abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten auf Festival Tipp – Wie benutzt man Trocken Shampoo?

  1. Moni sagt:

    Hab das Zeugs auch schon benutzt. Jedoch habe ich dunkle Haare und immer das Gefühl, dass die Haare danach heller ausschauen, wie mit einem Grauschleier, den man nicht richtig ausbürsten kann. Geht auch nur bei langen Haaren, da man die kurzen auch waschen muss, damit sie nicht in alle Himmelsrichtungen stehen ;-) Aber an sich aber eine nette Erfindung (auch wenn man mal verschläft und keine Zeit mehr zum Haare waschen findet)!

  2. Stefan sagt:

    Habe gehört, dass auch babypuder oder backpulver die gleiche wirkung erzielt ;)

  3. Maria sagt:

    Ich benutz es auch ab und an mal, das von got2be ist auch sehr zu empfehlen :-)

    P.S: Voll süß siehst du auf dem Video aus :-*

  4. L. sagt:

    Fährst du zu den ganzen Festivals eigentlich alleine?

  5. schnuckipuck sagt:

    ja, liebe moi, die haare were danach heller. deshalb kann man bei blondierten haaren, bei denen man schon einen ansatz sieht, gerne trockenshampoo benutzen, welches man nur in den haaransatz sprüht:P

  6. L. sagt:

    Ok. Ich fände es interessant, wenn du dazu mal was schreibst. wie das so ist. :)

  7. Pingback: Festival-Tipp: Flöte spielen für Bier - Lilies DiaryLilies Diary

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>