Seit sieben Jahren ist der Koffer mein ständiger Begleiter und die Welt mein Zuhause. Eigentlich komisch, dass ich bis jetzt noch nie zusammengezählt habe, wie viele Länder ich gesehen habe. Aber ist das wirklich wichtig? Nein. Das Wichtigste an einer Reise ist, dass sie dein Herz berührt und in deinen Erinnerungen bleibt. Heute möchte ich euch die 7 schönsten Reisen in den letzten 7 Jahren einmal kurz vorstellen.

Meine 7 schönsten Reiseziele – Japan – Das Penisfestival in Tokio

Die meisten werden ja mein Projekt „40 Festivals in 40 Wochen“ kennen. In 40 Wochen bin ich durch die Welt gereist und habe 40 unterschiedliche Festivals besucht. Von der Tomatenschlacht „La Tomatina“ bis hin zum Oktoberfest in Amerika. Ein Festival auf der Liste konnte ich während meines Festival Projekts leider nicht besuchen.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Christine-Neder-Penisfestival

Es war mein Highlight. Somit war es gar nicht schlecht, dass ich es bis zum Schluss aufgehoben habe. So konnte ich es richtig genießen und wie man ja weiß, das Beste kommt immer zum Schluss. Nämlich – das Penisfestival in Tokio. Diese Reise nach Japan war einfach unvergesslich. Nicht nur wegen dem Festival, sondern weil Japan einfach so eine andere Kultur ist. Ich habe mich noch nie so hilflos gefühlt, weil ich einfach kein Wort verstanden habe. Und ich habe noch nie so viel abgefahrene Sachen in einer Woche gemacht: Besuch eines Katzencafés, Abendessen im Alcatraz-Restaurant, eine traditionelle Teezeremonie, ein Besuch auf dem größten Fischmarkt der Welt und ein echtes Sumoringer-Training. Wahnsinn! Wahnsinn! Wahnsinn! Ich kam aus dem Staunen nicht raus.

Mehr Infos: „Das Penis Festival Kanamara Matsuri in Japan

Meine 7 schönsten Reiseziele – Neuseeland – der Angst ins Auge geschaut

Neuseeland ist wunderschön. Zweifelsohne. Wenn das Wort in meinem Ohr ertönt, dann denke ich an den Moment, als ich mit der Gondel in Queenstown auf den Berg gefahren bin und mich selber kneifen musste, weil ich nicht glauben konnte, dass das echt ist, was ich da sehe.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Regenbogen-Lake-Wakatipu

Oder als ich auf einem weißen Schimmel durch das Hobbitland geritten bin. Oder an einem Strand in einer heißen Quelle hockte.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Tongariro

Doch was Neuseeland für mich so absolut besonders gemacht hat: Ich habe zum ersten Mal im Leben meiner Angst den Stinkefinger gezeigt und habe einen Fallschirmsprung gemacht. Hätte ich nicht das Video, das ich mir immer wieder anschauen kann, würde ich es selbst nicht glauben. Ich bin wirklich der ängstlichste Mensch mit so einer krassen Höhenangst und ich habe mich aus einem Flugzeug gestürzt? JA! Und es war geil! Ich würde es zwar nie wieder tun, aber es war ein so unvergessliches Erlebnis!!!

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Fallschirmsprung-Christine-Neder-Neuseeland

Mehr Infos: „Fallschirmspringen in Neuseeland

Meine 7 schönsten Reiseziele – Dominica – der ungeschliffene Diamant

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Christine-Neder-Hängematte

Ich merke, dass ich meistens die Reiseziele am beeindruckendsten finde, an denen ich irgendetwas besonderes erlebt habe, das ich vorher noch nie gesehen oder getan habe. Erst einmal vorab: Dominika ist eine Insel in der Karibik, hat aber nichts mit der Dominikanischen Republik zu tun. Ich bin immer wieder überrascht, wie wenig Menschen bis jetzt von Dominika gehört haben. Es ist wirklich noch ein kleiner, ungeschliffener Juwel. In Dominica hatte ich zwei wundervolle Erlebnisse. Ich habe eine Nacht mit einer karibischen Indianerin verbracht und durfte erfahren, wie ein Leben ist, in dem ein Kühlschrank das größte Luxusgut ist. Und ich hatte Schmetterlinge im Bauch. Also wenigstens hat es sich angefühlt wie Schmetterlinge im Bauch, als ich über das Champagne Reef geschnorchelt bin und Blubberblasen aus dem Boden nach oben stiegen und an meinem Bauch zerplatzt sind.

Meine 7 schönsten Reiseziele – Island – Jeder wird es lieben

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Christine-Neder-Island

Ich war das erste Mal in Island, als ich meine Freundin Thekla bei ihrem Erasmus Jahr besucht habe. „Island, wie kommt sie nur auf die Idee nach Island zu gehen…“, habe ich mich vorher gefragt. Nach meinem Besuch war es klar. Diese Insel ist magisch. Diese Insel sieht aus wie gemalt. Diese Insel hat die schönsten Naturwunder der Welt vereint. Gute und schlechte. Meinen ersten Sandsturm mit Totalschaden am Autolack hatte ich in Island. Und die blöde Idee mit UGGs einen Gletscher hoch zu wandern hatte ich auch in Island. Nicht nur eine meiner besten Freundinnen wohnt da, die Insel ist auch ein Freund geworden, der mich immer wieder überrascht und mir meine Grenzen aufzeigt.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Gletscher Snæfellsjökull Christine Neder

Mehr Infos „7 Gründe Urlaub in Island zu machen

Meine 7 schönsten Reiseziele – Österreich – das Schöne liegt so Nah

Nein, man muss nicht immer tausende von Kilometern fliegen um die Schönheit unserer Welt zu sehen. Manchmal reicht auch eine Ländergrenze. Österreich ist so etwas, wie meine zweite Heimat geworden und überrascht mich jedes Mal wieder aufs Neue. Ein Moment, der sich in mein Gedächtnis gebrannt hat – der Anblick meines ersten Bergsees:

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Gebirge-und-Seen

So schön! Eigentlich kann man auf jeden Berg steigen und ist sprachlos. Es gibt auch einen Ort in Österreich, der mein Herz im Sturm erobert hat. Es ist sozusagen die Ferne nebenan – Klein-Tibet. Ich war noch nie da, aber so stelle ich mir Tibet vor!

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Hohenau-Alm

Mehr Infos: „Der schönste Ort in Österreich – Klein Tibet

Meine 7 schönsten Reiseziele – Chile – Unverhofft kommt oft

Es tut mir leid, wahrscheinlich könnt ihr dieses Reiseziel schon nicht mehr sehen und hören, weil es in jeder Top-Liste vorkommt, aber es ist einfach die Wahrheit und diese Aussage kommt so vom Herzen – Chile ist das schönste Land, in dem ich je war! Wahrscheinlich, weil ich mir darunter nichts vorstellen konnte und dann so überrascht wurde. Wahrscheinlich, weil dort jeden Tag eine kleine Katastrophe passiert ist, es aber egal war, weil die Schönheit der Natur, von der Atacama Wüste bis nach Patagonien, alles wieder gut gemacht hat. Wann steht man schon morgens auf und sieht eine Pferdeherde an seinem Fenster vorbeirennen? Und diese Berge…

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Patagonien-Berg

…diese Berge. Ein Traum!

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Chile_Natur

Falls es euch interessiert, was alles auf diesen Trip schief gelaufen ist – „Pleiten, Pech und Pannen auf der Reise

Meine 7 schönsten Reiseziele – Malediven – Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt

Ich durfte schon zweimal auf die Malediven reisen. Das erste Mal war es schön. Das zweite Mal gigantisch. Aber warum? Ich habe nicht wirklich etwas anderes gesehen oder gemacht. Der einzige Unterschied lag darin, dass ich nicht alleine war. Es war die erste große Reise, die ich mit meinem Freund Paul gemacht habe und solche Momente zu teilen ist das pure Glück. Schnorcheln mit Walhaien, eine Nacht auf einer einsamen Insel übernachten, Delfine aus dem Meer springen sehen… Es liegt noch eine Kokosnuss von diesem Urlaub auf meinem Regal, so dass ich fast jeden Tag an diese Reise denken muss und sich ein Lächeln auf meine Lippen legt.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Malediven-Sonnenuntergang-Kuramathi

Mehr Infos: „Malediven: 7 Tipps für den Urlaub auf Kuramathi

Meine 7 schönsten Reiseziele – Äthiopien – Das 8. Weltwunder

Ich liebe es beim Reisen in eine andere Welt einzutauchen. Je unterschiedlicher sie zu meiner ist, desto faszinierter bin ich. Der Grund, der mich nach Äthiopien gebracht hat, ist ziemlich blöd, wenn ich ihn so aufschreibe – das Essen. Ich hatte jahrelang ein Lieblingsrestaurant in München und es war ein Äthiopier. Also sagte ich sofort ja, als ich das Angebot bekam nach Äthiopien zu reisen. Von der Hauptstadt Addis Abeba bin ich nach Lalibela geflogen, zu dem 8. Weltwunder – den Felsenkirchen.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Lalibela-UNESCO-Weltkulturerbe-Felsenkirchen

Die Felsenkirchen wurden, wie der Name schon sagt, in den Fels gemeißelt, von oben nach unten. Als erstes wurden die Wände der Kirche freigelegt. Danach kamen Fenster und Türen dazu, durch die man die Innenräume aushöhlte. An die 23 Jahre dauert das Aushöhlen einer 12 Quadratmeter großen Kirche. Irre! Auch von dieser Reise habe ich ein kleines Andenken. Mich hat es ziemlich hingehauen bei der Felsenkirchen und ich habe mir das Bein aufgeschlagen. Es hat geblutet und irgendwie sind kleine Steinchen in die Wunde gekommen, die ich heute immer noch spüre, wenn ich mit der Hand über diese Stelle fahre.

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Lalibela-Kirche

Mehr Infos: „Mein 8.Weltwunder – die Felsenkirchen von Lalibela in Äthiopien


 

Und jetzt habe ich natürlich noch eine Frage: Was ist euer Traumreiseziel, das ihr schon bereist habt oder noch bereisen wollt? Hinterlasst ein Kommentar! Es interessiert mich wirklich brennend!

Meine_7_schönsten_Reiseziele_Christine-Neder

13 Kommentare

  1. Diesen Sommer roadtrip- mäßig bereist und als unglaublich abwechslungsreich empfunden ganz gleich ob Städte oder Natur: Frankreich

    Als nächstes würde ich aber gerne mal etwas weiter weg. Sehr viel weiter weg. Mein absolutes Traumreiseziel ist Neuseeland!

  2. Mein Traumreiseland ist auch Island. Es hat mich so fasziniert, dass ich sogar einen Roman über einen Road Trip durch Island geschrieben habe.

    Traumreiseländer, in denen ich noch nicht war, gibt es sooo viele! Hauptsächlich auf der Südhalbkugel. Chile und Neuseeland klingt wunderschön! Und im Februar geht’s für mich nach Südafrika, ich freu mich schon sehr :)

  3. Liebe Christine,

    ich bin gerade das erste Mal auf deinem Blog gelandet und total begeistert. Echt Wahnsinn, was du alles schon erlebt hast. Gehört sicher viel Mut dazu, erweitert aber sicher auch unheimlich den Horizont.
    Ich liebe es auch zu reisen (komme auch ursprünglich aus der Reisebranche) und du hast bei mir gerade wieder das Reisefieber geweckt. Traumhafte Aufnahmen hast du hier reingestellt. Island ist ein großer Traum von mir. Auf den Malediven war ich auch schon und man kann es gar nicht in Worten oder Bildern wiedergeben, wie schön es dort ist ;)! Auf welchem Atoll bist du denn gewesen? Warst du beide Male auf der selben Insel? Ich war 2010 auf dem Baa Atoll.

  4. Meine Eltern waren gerad in Neuseeland und stimmen dir sicher zu – also kommt das auf meine Wunschliste. Ich LIEBE New York – das wird sich wohl nie ändern. Aber Australien habe ich auch so sehr genossen, dass ich da nochmal für eine längere Zeit hin muss. Island erfülle ich mir nächstes Jahr und freue mich schon riesig darauf! Gorilla Treking in Uganda war ein so atemberaubendes Erlebnis, dass ich mein Leben lang davonr zehren werden! Hach – Reisen ist so bereichernd!

    Auf der To Travel List steht aber auf jeden Fall noch Tauchen auf den Malediven und das Kirschblütenfest in Japan!

  5. Eine tolle Auflistung mit vielen Zielen, die mich neugierig machen! Für mich fehlt in der Übersicht aber ganz klar mein absolutes Lieblingsland: Mexiko! So ein vielfältiges Land, so eine tolle Kultur, so viel zu Entdecken, so unterschiedliche Seiten. Ich freue mich sehr darauf, in zwei Wochen zum zweiten Mal für einige Zeit das Land zu bereisen. Zudem kommt ein Abstecher nach Belize hinzu. Mal sehen, wie es uns dort gefällt. Mexiko muss ich aber schon jetzt wirklich jedem ans Herz legen :)

  6. Ich beneide dich um jede Reise! :)
    Deine Tipps sind immer super und irgendwann werde ich es dir gleich tun! ;) Soweit es mir möglich ist!
    Ich war bis jetzt „nur“ in Österreich von deinen 7 schönsten Reisezielen.
    Aber ich mag Österreich total gerne, da bin ich relativ oft.
    Island steht auch schon lange auf meiner Liste! :)

    Hab einen schönen Abend,
    Nici

  7. Wunderschöner Beitrag, Christine! Ich liebe es jedes Mal, deine Bilder anzusehen und denke mir immer wieder, wie wunderschön diese Welt ist, auf der wir leben.

    Also neben den neuen Reisezielen, die du gerade vorgestellt hast, ist mein absoluter Traum, einmal nach Hawaii zu reisen. Am liebsten für mindestens drei Wochen.. Und ich würde viel in der Natur sein wollen, auch mit dem Bike umherfahren und das Land erkunden wollen… :-)))

  8. Hallo! Vielen Dank für deinen tollen Bericht! Die Bilder sind einfach traumhaft! Reisen ist auch meine Leidenschaft. Mein nächstes Reiseziel ist die Antarktis. Das klingt sehr abenteuerlich. Ich habe schon alle Vorbereitungen getroffen. Mein Reiseveranstalter ist sehr zuverlässig antarktis expedition http://poseidonexpeditions.com/de/. Ich möchte viel sehen und erleben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*