Lhasa Apso

Zu den Hunderassen, die ich am liebsten mag, gehören bestimmt keine Schäferhunde und Labradors, sondern kleine süße Hunde, wie Shih Tzus und Lhasa Apsos. Wir besitzen seit sieben Jahren unseren Hund Benny, ein reinrassiger Lhasa Apso, der mein Herz im Sturm erobert hat. Deswegen gibt es heute einen ganzen Blogpost voll von Benny. Da müsst ihr durch ;)

Lhasa Apso01

Können diese Augen lügen?

Lhasa Apso02

 Lhasa Apso und ein Ball

Lhasa Apso03

Auch sein Seitenprofil ist schwer in Ordnung.

Lhasa Apso04

Hund im Schnee

Lhasa Apso05

Er kann überall schlafen.

Lhasa Apso06

Außerdem geht er mit mir Shoppen…

Lhasa Apso07

…und ließt immer meine Texte durch!

Lhasa Apso08

Doch die meiste Zeit schläft der kleine Lhasa Apso. Er kann aber noch mehr! Beispielsweise…

Lhasa Apso09

…sich kratzen…

Lhasa Apso10

…spazieren gehen…

Lhasa Apso11

…im Gras liegen…

Lhasa Apso12

…fressen…

Lhasa Apso13

Und süß aus sehen. Ob der kleine Benny mich auch so mag? Manchmal bezweifle ich es…

9 Kommentare

  1. Hallo,
    einen tolle Blog hast du hier, ich lese ihn schon eine Weile. Benny ist wunderschön. Im neuen Jahr zieht ein Vierbeiner auch zu mir. Zurzeit denke ich über einen Namen nach, was hältst du von Jeeves.
    LG

  2. wenn er jetzt auch noch Fremden gegenüber aufgeschlossener wäre ein echter Prachthund, daran müsst ihr noch arbeiten damit auch ich ihn knuddeln kann ;) Aber auf jedenfall sehr fotogen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*