Ihr plant einen Urlaub in Europa? Das Reiseziel soll am Meer liegen, die Vegetation bunt und das Essen extrem lecker sein? Dann habe ich einen besonders schönen Tipp für euch: Macht Urlaub auf der Halbinsel Chalkidiki in Nordgriechenland! Nur zweieinhalb Flugstunden von Deutschland entfernt befindet sich die Halbinsel, südöstlich von Thessaloniki. Was ihr in einem Chalkidiki Urlaub erleben könnt und welche Ausflugsziele ihr auf keinen Fall verpassen dürft, erfahrt es jetzt. Diaskedáste! (Griechisch: Viel Spaß!)

Urlaub ChalkidikiChalkidiki werden gerne die „drei Finger Griechenlands“ genannt, da sich die drei Landzungen Kassandra, Sithonia und Athos wie Finger ins Mittelmeer erstrecken. Türkisblaues Wasser, wunderschöne Wanderstrecken, schicke Hotels und Beachbars könnt ihr dort genießen, von den traumhaft schönen Sandstränden mal ganz abgesehen. Besonders beeindruckt hat mich die bunte Vegetation auf dem Insel-Finger Kassandra, welcher wie Poseidons Dreizack geformt ist. Genau dort habe ich mich für euch umgesehen.

Urlaub Chalkidiki AusflügeChalkidiki Urlaub: Die schönsten Wanderwege gehen

In Chalkidiki könnt ihr wunderschöne Wanderrouten erleben. Eine Route mit einem besonders schönen Ziel habe ich euch von der Reise mitgebracht: Die Wanderung zur kleinen Kirche Agios Nikolaos auf der Landzunge Kassandra.

Urlaub Chalkidiki Kirche AgiosDer Wanderweg führt euch entweder teilweise am Meer entlang oder ihr geht die größere Runde über die grasgrünen Hügel voller Olivenbäume. Als Startpunkt könnt ihr das Miraggio Thermal Spa Resort nehmen. Für die kleine Runde könnt ihr in etwa eine Stunde mit Hin- und Rückweg einplanen. Nehmt euch aber auf jeden Fall genügend Zeit für den „Kraftplatz“ an der kleinen Kirche Agios Nikolaos.

Urlaub Chalkidiki WandernIch kenne nur wenige Orte, an denen ich solch ein tiefes Gefühl von Ruhe und Geborgenheit empfinde. Die Kirche Agios Nikolaos ist solch ein Platz. Die kleine weiße Kapelle mit ihrer knallblauen Eingangstür und dem Blumenkranz darüber hat etwas Magisches und das könnt ihr nur spüren, wenn ihr vor ihr steht.

Urlaub Chalkidiki KircheKraftplätze tun nämlich genau das, was der Name schon sagt. Sie geben einem Kraft und davon solltet ihr ganz viel tanken, wenn ihr schon mal dort seid. Die Kirche befindet sich auf dem südlichsten Punkt auf der Halbinsel Kassandra. Ihr sitzt also ganz vorne auf der Fingerspitze und schaut von dort direkt auf das türkisblaue Meer. Und wenn die Sicht gut ist, könnt ihr sogar den Berg Athos bestaunen. Dazu blühen jede Menge Blumen in allen Farben und alles sieht aus wie in einem griechischen Bilderbuch oder auf einer Postkarte.

Urlaub Chalkidiki ReisetippsNehmt euch also Zeit und schaut euch dort in aller Ruhe um. Sitzbänke gibt es genügend und wer mag, kann mit den wenigen Fischern, die dort ihre Boote versuchen wieder in Schuss zu bringen, ein Schwätzchen halten oder – was mir auch empfohlen wurde – eine Yoga-Pose einnehmen und meditieren. Klappt dort ganz hervorragend!

Urlaub Chalkidiki EntspannungEine weitere Wanderroute hat mir der Sportsmanager Vassilis vom Miraggio Thermal Spa Resort für euch verraten:

Ihr startet im Dorf Paliouri und geht von dort aus geradeaus runter in Richtung Strand und Meer. Als grobe Hilfe, ob ihr richtig seid, orientiert euch am Thermal Spa Agia Paraskevi, was direkt am Meer liegt. Ihr geht bei der Wanderung durch einen Nationalpark und dann noch ein Stück an der Küste entlang – die Route soll traumhaft schön sein und hat mit Hin- und Rückweg eine Strecke von rund 25 Kilometern. Leider hat mir die Zeit vor Ort gefehlt, die Route zu gehen, aber diesen Insider-Tipp wollte ich euch trotzdem nicht vorenthalten.

Urlaub Chalkidiki Wanderung
Chalkidiki Urlaub: Mit dem Rad über die Landzunge Kassandra cruisen

Wer Spaß am Radfahren hat und in kürzester Zeit möglichst viel von der Halbinsel Kassandra sehen möchte, dem kann ich eine Radtour empfehlen. Ich habe mir ein E-Bike im Hotel Miraggio Thermal Spa Resort ausgeliehen und bin damit über den südlichsten Zipfel von Kassandra gedüst. Ein E-Bike lohnt sich für alle, die nicht ganz so fit sind, denn es geht teilweise ziemlich steil bergauf. Aber die Mühe lohnt sich, denn der Ausblick reicht dann über ganze Wälder voller Olivenbäume, die auf grasgrünen Hügeln wachsen und im Hintergrund leuchtet das Meer in allen Blautönen, die ihr euch vorstellen könnt. Für mich eines der schönen Erlebnisse auf der Halbinsel.

Urlaub Chalkidiki WandertourenDie Route beginnt ebenfalls wieder auf der Höhe des Hotel Miraggio Thermal Spa Resort. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Radstrecke ebenfalls mit einem Stopp an der Kirche Agios Nikolaos verbinden. Nehmt euch für die Route zwei bis drei Stunden Zeit, dann könnt ihr den Ausblick auf die knallgelben Blumenfelde und bunten Wiesen in aller Ruhe genießen und auch mal stehen bleiben und solch schöne Fotos machen.

Urlaub Chalkidiki RadtourWissen über die Region:

Es gibt auf der Halbinsel Kassandra acht verschiedene Schlangenarten. Sieben davon sind völlig ungefährlich, eine davon nicht. Wenn ihr vom Rad absteigt oder während der Wanderroute eine Pause am Wegesrand macht, dann stellt eure Füße nicht unbedacht auf den losen und großen Steinen ab. Die Schlangen verstecken sich gerne unter ihnen, um ein Mittagsschläfchen zu halten. Natürlich haben die Schlangen mehr Angst vor euch als ihr vor ihnen, aber man muss sein Glück ja auch nicht herausfordern.

Urlaub Chalkidiki Natur
Chalkidiki Urlaub: Relaxen im Miraggio Thermal Spa Resort

Wenn ich das Miraggio Thermal Spa Resort in wenigen Worten beschreiben müsste, dann würde ich euch von einem luxuriösen Hotel mit extrem leckerem Essen, einer prominenten Vollblut-Köchin und einem traumhaft gelegenen Infinity Pool direkt am Meer erzählen.

Urlaub Chalkidiki Mirragio ResortDas Miraggio Thermal Spa ist ein Familienresort und ihr findet es direkt an der südwestlichen Küste auf der Landzunge Kassandra. Kinder bis 11 Jahre übernachten kostenlos im Zimmer mit zwei Erwachsenen und im Spa findet ihr sogar ein eigens für Kinder angebotenes Spa-Menü. Die großen Pools laden die Kids zum Planschen ein. Wenn ihr ein bisschen mehr Privatsphäre im Urlaub sucht, dann gibt es für euch noch den Club Miraggio.

Urlaub Chalkidiki Familie HotelDer Club Miraggio befindet sich im Westflügel des Resorts und jedes Zimmer hat dort eine eigene Terrasse mit Ausblick auf das türkisblaue Meer und den Berg Athos. Ein Träumchen, egal ob ihr alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie reist.

Urlaub Chalkidiki Mirragio Thermal Spa ResortDie Suiten sind groß, die Betten ultra gemütlich und die ebenerdigen verglasten Duschen fühlen sich wie Wellness pur an.

Egal, wo ihr im Miraggio Thermal Spa Resort steht und geht, der Ausblick ist immer atemberaubend und besonders den Sonnenuntergang solltet ihr in eurem Chalkidiki Urlaub mit einem Gläschen griechischen Wein auf der weitläufigen Terrasse der Lobby zelebrieren.

Terrasse Miraggio Thermal Spa ResortDanach könnt ihr euch in den hoteleigenen Restaurants mit den griechischen und modernen Gerichten verwöhnen lassen. Meine Highlights waren Hühnchen mit Schokoladensauce und Popcorn oder gratinierter Ziegenkäse mit griechischem Honig und Erdbeeren.

Meine Lieblingsplatz im Miraggio Thermal Spa Resort ist der mit Meerwasser gefüllte Infinity Pool ganz hoch oben an der Spitze des Hotels und dem Blick auf Ägäische Meer.

Miraggio Thermal Spa ResortDort liege ich mich am liebsten auf eine der Aluminium-Liegen, die sich mitten im Pool befinden, und lasse beim Blubbern der Massagedüsen meine Seele baumeln.

Miraggio Thermal Spa ResortFalls euch nach noch mehr Entspannung ist, kann ich euch eine der antiken griechischen Massagen direkt im Spa nebenan empfehlen. Die Auswahl der Massagen ist riesig, ihr habt also die Qual der Wahl im positiven Sinne.

Für weitere Infos zum Resort, schaut auf die Webseite vom Miraggio Thermal Spa Resort auf Chalkidiki.

Chalkidiki Urlaub: Sightseeing in Thessaloniki

Wenn ihr euren Badeurlaub mit Sightseeing verbinden möchtet, kann ich euch einen Abstecher in die großartige Stadt Thessaloniki empfehlen. Thessaloniki erinnert mich ein bisschen an Berlin, denn die Stadt lebt und pulsiert. Arbeitet euch am besten von oben über die unzähligen Treppenstufen nach unten in die Stadt. So habt ihr oben einen traumhaften Aus- und Weitblick über Thessaloniki bis zum Meer und könnt euch dann durch die vielen kleinen Gassen nach unten schlängeln.

Achtet auf die Graffitis an den großen Häuserwänden und beobachtet die unzähligen kleinen Katzen, die ihr Leben auf den aufgewärmten Straßen von Thessaloniki führen. Es gibt wirklich genug zu entdecken, deswegen bringt ein bisschen Zeit mit. Besonders das Ladadika Viertel und die Aigiptou Street mit ihrem romantischen Kopfsteinpflaster und den hippen Cafés und Restaurants haben es mir besonders angetan. Insider-Tipp: Das Fischrestaurant Lola Taverna. Dort bekommt ihr sehr leckeren frischen Fisch zu fairen Preisen. Adresse: 10 Agapinou, Thessaloniki 546 21 | Telefon: +30 231 027 6201

Chalkidiki Urlaub: Chillen in der Beachbar am Cabana Beach

Wenn ihr auf der Suche nach einer schönen Beachbar seid, dann kann ich euch die Bar am Cabana Beach empfehlen. Dort könnt ihr euren Nachmittag in Schräglage und auf bequemen weißen Matratzen mit Ausblick auf das türkisblaue Meer vertrödeln.

Chalkidiki Reisetipps Cabana BeachDie durchgestylte Bar mit viel Holz und Rattan-Möbeln im Sand findet ihr direkt am Strand Cabana Beach.

Chalkidiki Reisetipps Cabana Beach

In der Hauptsaison finden dort griechische Live-Konzerte statt und die Bar bietet euch für den perfekten Sommer eine große Auswahl an Champagner- und Weinsorten, frischen Säften und jeder Menge Eiscreme. Wer Hunger hat, probiert einfach eine der leckeren Energy Bowls. Ihr könnt es euch ohne Probleme einen ganzen Tag lang in der Cabana Beach Bar gutgehen lassen!

Chalkidiki Urlaub: Das griechische Essen genießen

Wenn ihr in Chalkidiki Urlaub macht, solltet ihr unbedingt die griechische Speisekarte hoch und runter essen. Eine gute Möglichkeit dafür sind griechische Tapas! Gegrillte Auberginen, griechischer Salat mit Schafskäse und saftigen Tomaten oder frittierter Tintenfisch mit Tsatziki sind meine Favoriten.

Chalkidiki Griechenland EssenDie besten griechischen Tapas habe ich im Miraggio Thermal Spa Resort von der Sterne- und Fernsehköchin Dina Nikolaou gegessen. Den Geschmack und die Farben ihrer mit Sorgfalt ausgewählten Gerichte werde ich in meinem Leben nicht mehr vergessen. Dina hat mehrere Bücher geschrieben, kocht seit über fünfzehn Jahren im griechischen Fernsehen und betreibt drei Restaurants in Paris. Alle zwei Wochen pendelt sie nach Chalkidiki und bekocht als Chefköchin die Gäste im Miraggio Thermal Spa Resort. Damit ihr ebenfalls in den Genuss ihrer griechischen Leckereien kommt, habe ich euch ein Rezept für einen Käsekuchen mit Feta und Frischkäse mitgebracht.

Chalkidiki Griechenland EssenZeitaufwand:
Vorbereitung: 20 Minuten
Backen: 1 Stunde

Menge:
Portion für 6 Personen

Zutaten:

  • ½ kg Blätterteig
  • 2 Teetassen, zerkleinerter Feta
  • 1 Teetasse Frischkäse
  • 1 Teetasse Kefalotyri (griechischen Hartkäse), gerieben
  • 1 Teelöffel Paprika in Pulver & frisch gemahlener Pfeffer
  • 150 Gramm Butter, geschmolzen

Für die Creme:

  • 4 Eier, vorzugsweise Bio
  • 200 Gramm Joghurt abgelassen
  • ½ Tasse frische Minze, fein gehackt
  • 2 Tassen verdampfte Milch

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel Käse und Paprika mischen. Die Rolle aus Blätterteig in dünne Streifen schneiden. Trennt die Teigstreifen mit den Händen und lasst sie trocknen. Wärmt den Ofen auf 180 Grad vor.
  2. Nehmt eine kleine Pfanne und fügt etwas Butter hinzu. Streicht die Hälfte des Blätterteigs glatt und gießt die Hälfte der geschmolzenen Butter dazu. Die Mischung mit den Käsesorten bestreichen und mit viel schwarzem Pfeffer bestreuen. Zu den restlichen getrockneten Blattstreifen die restliche Butter mischen.
  3. In einer Schüssel mischen und die Sahnezutaten dazu rühren, danach über den Kuchen verteilen. Backt den Kuchen eine Stunde im Ofen. Nehmt den Kuchen aus dem Ofen und schneidet ihn in Stücke. Man kann den Kuchen kalt oder warm genießen!

Lasst es euch schmecken!

Chalkidiki Urlaub: Eine Bootsstour machen

Ich liebe es, mir Reiseziele vom Wasser anzusehen. Ich bekomme noch mal einen ganz anderen Blick auf die Orte und vor allem macht Boot fahren unheimlich glücklich. Besonders schön finde ich es mit dem Boot in Richtung Sonnenuntergang zu fahren und dabei über die Wellen zu peitschen oder am Nachmittag mitten auf dem offenen Meer zu stoppen und direkt ins glasklare Wasser zu springen. Mehr Sommer inklusive Glücksgefühle geht nicht, finde ich.

Bootstour Chalkidiki GriechenlandWer jetzt Lust bekommen hat, sich ein Boot zu mieten: Auf Chalkidiki könnt ihr euch zum Beispiel über Zizoo Boats ein Boot mieten. Ein Motorboot kostet in der Hauptsaison 400 Euro pro Tag, der Preis wird dann noch mal durch die Mitfahrer dividiert. So könnt ihr zum Beispiel mit acht Personen für 50 Euro pro Tag einen traumhaften Tag auf dem Meer verbringen. Oder ihr reist direkt in der Nebensaison, dann kostet ein Boot nur noch 200 Euro pro Tag.

Tipp: Wer im Miraggio Thermal Spa Resort übernachtet, kann sich direkt am hauseigenen Yachthafen abholen lassen!

Chalkidiki GriechenlandIn Griechenland oder in diesem Fall auf Chalkidiki Urlaub machen ist für mich immer wieder ein Erlebnis. Die Menschen sind offen und herzlich, das Essen ist einfach zu lecker und das Meer ist glasklar und glitzert in allen Blautönen, die ich kenne. Bisher hatte ich mich in Kefalonia und Lefkada verliebt, jetzt kommt eine Lieblings-Insel in Griechenland dazu: Chalkidiki! Ich komme wieder!

Auf Pinterest merken:

Chalkidiki reisetipps

Mehr Tipps für Griechenland:

7 Tipps für die griechische Insel Ikaria

7 Reisetipps für einen unvergesslichen Urlaub auf Kefalonia

7 Tipps für einen Urlaub in Thessaloniki – Insidertipps, Strände & mehr

Vielen Dank an Miraggio Thermal Spa Resort für die Einladung und die wunderschöne Reise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Total
311
Shares